Organisations- und Teamentwicklung

“Ein gutes Team zeichnet sich nicht dadurch aus, dass es keine Konflikte hat, sondern darin, dass es weiß, wie es seine Konflikte gut regelt.“

Die Ursachen für nicht zufrieden stellende Teamleistungen liegen nach unserer Erfahrung häufig nicht an der vermeintlich schlechten Performance einzelner Mitarbeiter. Vielmehr liegen die Ursachen in der generellen Problematik mangelnder Ergebnisorientierung und ineffizienten Kommunikations-, Kooperations- und Führungsverhaltens.

Mangelhafte Teamleistung wirkt sich entscheidend auf die Leistung der gesamten Organisation aus. Teamentwicklung stellt damit den Kern der Organisationsentwicklung dar.

BAYERN CONSULT begleitet Sie systematisch in den Prozessen der Team- und damit Organisationsentwicklung. Hierbei verbinden wir unsere betriebswirtschaftliche Kompetenz mit dem notwendigen Wissen um gruppendynamische Prozesse.

  • Coaching
    BAYERN CONSULT bietet Unternehmern und Führungskräften gezieltes, individuelles und anlassbezogenes Coaching zum Ausbau ihrer Kompetenzen und Handlungsspielräume. Dabei stehen typischerweise folgende Themen im Vordergrund:

    • neue Ziele und Herausforderungen definieren und angehen
    • berufliche Krisen meistern
    • den eigenen Standort bestimmen und gezielte Entwicklungsmaßnahmen herausarbeiten
    • das Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben überprüfen
  • Mediation / Konfliktmoderation
    Neben klassischen strukturellen Interessenskonflikten – Strategie vs. kurzfristige Marktchancen, Produktqualität vs. Lieferfristen – entstehen im betrieblichen Alltag Konflikte auf vielen anderen Ebenen, wie z.B. Sachkonflikte aufgrund gegensätzlicher Meinungen zwischen Gesellschaftern, Mitarbeitern und Teams sowie schwierig zu lösende Wertkonflikte aufgrund verschiedener Grundhaltungen (bspw. Bewahrung vs. Wandel).

    BAYERN CONSULT bietet Anregungen und Instrumente, um Konflikte zu bearbeiten und in einer für alle Beteiligten konstruktiven Weise zu bewältigen und zu lösen. Dabei geht es uns insbesondere um den ziel- und lösungsorientierten Umgang mit Eskalationsstufen und erfolgskritischen Situationen.

Sie möchten mehr erfahren?


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen